Teilnahmebedingungen auf der Gewinnspielwebseite

(„Game Tool“)
www.lloyd-gewinnspiel.de

1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die LLOYD Shoes GmbH, Hans-Hermann-Meyer-Straße 1, 27232 Sulingen.

2. Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person, die im Aktionszeitraum vom 15. September bis 05. November 2018 ein Paar LLOYD-Schuhe bei einem an der Aktion teilnehmenden Fachhändler gekauft hat, mindestens 18 Jahre alt ist und ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder Luxemburg hat. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und deren Angehörige der LLOYD Shoes GmbH und verbundenen Unternehmen, Hutter & Unger GmbH und verbundenen Unternehmen, sowie Mitarbeiter und deren Angehörige der teilnehmenden Fachhändler und deren verbundenen Unternehmen.

3. Pro gekauftem Paar LLOYD-Schuhe erhält der Kunde jeweils ein Los. Beim Kauf mehrerer Paar LLOYD-Schuhe und dem Erhalt mehrerer Lose ist eine Mehrfachteilnahme möglich. Jedes Los hat eine Gewinnchance für die Hauptgewinne.

4. Jedes Los enthält eine individuelle Nummer, den so genannten Gewinncode, über den die Gewinner ermittelt werden.

5. Die Teilnahme ist nur über die Gewinnspiel-Internetseite lloyd-gewinnspiel.de bis zum 20. November 2018, 23:59 Uhr, möglich.

6. Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt eine Registrierung mit dem Gewinncode und den persönlichen Daten des Teilnehmers voraus, insbesondere dem vollständigen Namen, der postalischen Anschrift, dem Geburtsdatum sowie einer gültigen E-Mailadresse. Diese Daten werden von LLOYD Shoes GmbH und dem mit der Abwicklung des Gewinnspiels beauftragten Unternehmen ausschließlich für die Abwicklung des Gewinnspiels genutzt, soweit der Teilnehmer der Weiterver-wendung seiner Daten zur werblichen Nutzung durch LLOYD Shoes GmbH und dem teilnehmenden Fachhändler, welcher das Los ausgegeben hat, nicht ausdrücklich zustimmt. Für nähere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

7. Teilnahme an Gewinnübergabe; Verwertung des Fotos und Namens

Ausgelobt werden als Hauptgewinn ein BMW i8 Coupé sowie zwei E-Bikes. Die persönliche Übergabe des BMW i8 Coupé erfolgt am 11. März 2019 im Rahmen der Schuhmesse „Gallery Shoes“ in Düsseldorf und umfasst die Anreise für zwei Personen mit der Deutschen Bahn (2. Klasse) inkl. einer Übernachtung in einem Hotel der 3* Kategorie.

 

Der Gewinner des BMW i8 Coupé ist verpflichtet, an der Promotion Aktion auf der „Gallery Shoes“ im Rahmen der Übergabe teilzunehmen. LLOYD Shoes GmbH ist berechtigt, Fotos des Gewinners von der Gewinnübergabe aufzunehmen und eines von ihnen nach eigener Auswahl medial zu verwerten. Mit seiner Teilnahme räumt der Gewinner der LLOYD Shoes GmbH bereits jetzt unentgeltlich und unwiderruflich sämtliche nicht-ausschließlichen Rechte zur zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkten Nutzung und Verwertung sowie Abwandlungen seines Fotos ein und stellt LLOYD Shoes GmbH insofern von jeglichen Ansprüchen frei. Der Gewinner erklärt sich bereit, mit Vor- und abgekürztem Nachnamen veröffentlicht zu werden.

 

Der Gewinner ist dafür verantwortlich, die erforderlichen Dokumente (z.B. zur Überführung nach Österreich oder Luxemburg) zu besorgen und etwaig verbundene Steuern und/oder Kosten zu tragen. Der zuständige BMW Vertragshändler wird bei der Beschaffung von notwendigen Dokumenten unterstützen.

Die persönliche Übergabe der E-Bikes erfolgt nach individueller Terminabsprache bei dem Fachhändler, welcher das Gewinnerlos ausgegeben hat. Die Gewinner der E-Bikes sind dafür verantwortlich, die Kosten für eine Anfahrt zu dem jeweiligen Fachgeschäft selbst zu übernehmen.

8. Die Zustimmung oder Ablehnung der Weiterverwendung Ihrer Daten zu werblichen Zwecken durch die LLOYD Shoes GmbH und dem teilnehmenden Fachhändler hat keinen Einfluss auf die Gewinnmöglichkeit.

9. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist für den Teilnehmer mit keinen weiteren Kosten verbun­den. Der Teilnehmer muss lediglich eventuell anfallende Gebühren für die Internetverbindung zu der Gewinnspiel-Internetseite sowie etwaige Kosten, die mit der Entgegennahme der Gewinne zusammenhängen können, tragen.

10. LLOYD Shoes GmbH behält sich vor, solche Personen von der Teilnahme auszuschließen, die den Teilnahmevorgang manipulieren oder in vergleichbarer Weise erheblich gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen.

11. Die Verbreitung von Details aus dem Gewinnspiel (z.B. des Gewinncodes aus dem Los) ist untersagt. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel zu kommerziellen Zwecken ist ausgeschlossen.

12. Eine Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen. Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für den Fall, dass ein Gewinner nicht in der Lage ist, seinen Preis zu übernehmen.

13. Die Gewinne werden durch Losziehung am 14.12.2018 ermittelt. Die Gewinner der Hauptpreise werden nach Ablauf des Gewinnspiels bis zum 21.12.2018 schriftlich benachrichtigt. Dazu verwendet LLOYD Shoes GmbH die Angaben von der Registrierung. Die benachrichtigten Gewinner müssen ihre Entscheidung, ob sie den jeweiligen Preis annehmen, innerhalb von 10 Tagen ab Zugang der Benachrichtigung bekanntgeben. Nimmt ein Gewinner den Preis nicht oder nicht innerhalb der vorgenannten Frist an, verfällt die Preisberechtigung. Es wird gemäß den vorliegenden Teilnahmebedingungen ein neuer Gewinner bestimmt.